Mystische Orte

Herzlich Willkommen auf mystische-orte.de!

Mein Name ist Christopher Weidner und ich möchte Ihnen auf diesen Seiten mein Projekt „Mystische Orte“ vorstellen. Als Autor, Seminarleiter und Vortragsreisender bin ich vor allen Dingen in Deutschland schon seit einigen Jahren unterwegs und hatte die Gelegenheit viele interessante Orte kennen zu lernen, von denen eine Ausstrahlung ausgeht, die ich als mystisch bezeichnen möchte. Später habe ich aus diesem Interesse eine Freizeitbeschäftigung gemacht, die mich gezielt an Plätze führte, die von vielen Menschen als Kraftorte erlebt werden. Mittlerweile begleite ich als Reiseleiter und Wanderführer andere Menschen zu diesen besonderen Stätten, um ihnen diese mystische Erfahrung näher zu bringen.

Was verstehe ich unter einem mystischen Ort? Das ist nicht in einem Satz erklärt. Für mich spielt es keine große Rolle, ob dort wirkliche Kräfte gemessen werden können, ob sie verschwiegen und abgelegen sind oder tagtäglich von Hunderten von Menschen besucht werden. Es können Plätze mitten in der Stadt sein, die mich mit Energie erfüllen, oder kontemplative Gegenden, deren Anblick einem das Herz aufgehen lässt. Ich halte mich nicht für feinfühliger als andere Menschen, sondern glaube, dass wir alle in der Lage sind uns auf die Magie eines Ortes einzulassen und davon profitieren können – jeder und jede auf seine und ihre Weise. Es gibt Plätze, die berühren uns einfach, und das tun sie schon seit Jahrhunderten, vielleicht Jahrtausenden. Es ist das Wechselspiel zwischen Mensch und Ort, welches einen Kraftplatz kennzeichnet. Die Kraft entsteht, weil wir uns dem Ort zuwenden. Auch der Ort nährt sich von unserer Anwesenheit, denn sie gibt ihm Bedeutung. Daraus ergibt sich der verantwortungsvolle Umgang mit den Plätzen und der Natur überhaupt.

Auf der Suche nach mystischen Orten finden wir uns selbst. Und weil wir alle unterschiedliche Persönlichkeiten sind, ist diese Begegnung immer einzigartig und unvorhersehbar. Auf meinen Reisen und Wanderungen erleben Sie diese Kraft am eigenen Leib. Was sie in Ihnen aber auslösen wird und welche Erkenntnisse Sie für sich gewinnen werden – das kann niemand sagen. Mancher Ort hat schon das Leben verändert, ein anderer hinterließ kaum seine Spuren. Doch gerade an Plätzen, die schon seit Generationen von Menschen aufgesucht werden, erhöhen wir die Chance, uns bewegen und berühren zu lassen, denn wir treten in Verbindung mit einem geistigen Erbe, das uns an eine lange Zeit anbindet, eine Zeit, die lange vor uns begann und die wir mit unserem Leben fortsetzen werden. Wer diese Orte aufsucht, wird zum Bindeglied zwischen Vergangenheit und Zukunft. Die Kraft dieses Ortes durchfließt uns dann – und ändert nicht nur uns, sondern wir ändern auch den Fluss der Kraft. Ein mystischer Ort beschenkt uns, so wie wir ihn beschenken. So erzählt jeder Ort seine Geschichte in Sagen und Legenden, in Märchen und Mythen, aber auch in der Sprache der Archäologie, der Anthropologie und der Geologie. Das alles gehört zusammen, wenn wir uns auf einen Ort einlassen, um in dieses Wechselspiel einzutreten, das unsere Seele erfassen und erfüllen kann.

Kommen Sie also mit! Lassen Sie sich inspirieren auf diesen Seiten von meinen Begegnungen mit mystischen Orten. Lassen Sie sich einladen, mit mir auf Wanderschaft zu gehen. Hier biete ich Ihnen einen möglichen Startpunkt für die Reise zu sich selbst an, denn auch wenn wir unser Zuhause verlassen, können wir nirgends anders ankommen, als bei uns selbst …

Ihr
Christopher Weidner

Share
2 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar